Transwaggon

Kombinierter (Ladungs-) Verkehr (KV bzw. KLV)

Jeder Verkehr, der über mehrere Verkehrsträger durchgeführt wird. Zusammenarbeit verschiedener Verkehrsträger (z.B. Binnenschiff – Bahn – LKW) mit dem Ziel, eine integrierte Transportkette zu schaffen. Charakteristisches Merkmal des Kombinierten Verkehrs ist die Verwendung standardisierter, wieder verwendbarer Ladeeinheiten (z. B. Paletten oder Container).

 #   A   B   C   D   E   F   G   H   I   K   L   M   N   O   P   R   S   T   U   V   W   Z